Rechentablett – unverzichtbare Hilfe

Rechentablett, App, virtuelles Hilfsmittel, rechnen, Mathe, Dyskalkulie, Zahlzerlegung
Screenshot der App “Rechentablett”

Wie wichtig die Zahlzerlegung als Basis fürs weitere Rechnen ist, habe ich inzwischen schon oft genug betont. Man kann sie nicht oft genug üben und wiederholen. Aber was macht man, wenn größere Kinder die Zahlzerlegung noch nicht verinnerlicht haben und gleichzeitig konsequent jedes Veranschaulichungsmaterial verweigern, weil das Kinderkram ist? Zum Glück gibt es Computer und Tablets, die helfen. Eine sehr große Hilfe hierbei ist das Rechentablett von Christian Urff. Erst einmal die gute Nachricht: Für alle ohne iPad/iPhone/Android gibt es auch eine Browser-Version und Offline-Versionen für Mac und Windows. Durch die Beschränkung auf die Mausbedienung sind manche Funktionen (Multitouch, Schüttelfunktion, Gestensteuerung) nur eingeschränkt verfügbar, aber das ist nicht weiter schlimm.

Ich benutze das Rechentablett sehr gerne, um die Zahlzerlegung zu veranschaulichen, aber es gibt noch viel mehr Möglichkeiten. Ich zitiere: “Zwei (Teil-)Mengen geben zusammen eine Menge. Das nennt man Plusrechnen. Und wenn man von einer Menge einen Teil wegnimmt, bleibt ein anderer Teil übrig. Das nennt man dann Minusrechnen. Mit diesem Arbeitsmittel kann man diese Zusammenhänge zwischen Teilmengen und Gesamtmenge interaktiv erfahren und erforschen. Einige Ideen:

  • Berühre mit deinen Fingern den Bildschirm, um ein oder mehrere Plättchen zu legen oder sie von einer Seite zur anderen zu verschieben.
  • Streiche über eine Zahl, um sie aus- oder wieder einzublenden.
  • Tippe auf eine Zahl, um die Plättchen auf dem Feld zu sortieren.
  • Ziehe den Rolladen runter und wieder hoch, um eine Tabletthälfte abzudecken. So kannst du Aufgaben für deinen Lernpartner erstellen oder die Aufgabe kontrollieren.
  • Ziehe ein Plättchen nach oben, um es zu löschen. Wenn du das Tablett schüttelst, wird es geleert.” (Quelle)

Noch mehr Ideen und Informationen zum Rechentablett gibt es im Blog von Christian Urff: Beitrag über das Rechentablett.

Das Rechentablett gibt es für ipad und iphone im App Store, für Android im Google Play Store, als kostenlose Browserversion und als kostenlose Offline-Version für Mac und Windows (etwas herunterscrollen – die Downloadlinks sind im dortigen Beitrag unter dem Video. Ich will nicht direkt auf die Downloadlinks verlinken, weil sich das nicht gehört!).

Dieses Video zeigt verschiedene Möglichkeiten:

Ich hatte übrigens noch keinen Schüler oder keine Schülerin, der/die sich weigerte, mit dem Rechentablett zu arbeiten. Denn das ist kein Kinderkram, sondern cool.

Noch mehr Zahlzerlegung und Rechenübungen.

 

Share Button

2 Replies to “Rechentablett – unverzichtbare Hilfe”

  1. Pingback: ABCund123 | Digitale Lernmedien

  2. Pingback: Zahlensucher - Orientierung im Hunderterfeld | abcund123

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*