Schreibschrift – Übungsheft

Schreibheft
Zur Zeit wird in Deutschland heftig darüber diskutiert, ob die Schreibschrift abgeschafft werden soll oder nicht (z.B. hier, hier und hier) . Die einen sprechen von Kulturverlust, die anderen von einer Erleichterung für die Schüler und Schülerinnen.
Mit der Schreibschrift ist in Bayern meistens die vereinfachte Ausgangsschrift gemeint, die in den 70-ern eingeführt wurde und mit der viele Schüler auf Kriegsfuß stehen. Seitdem steht mehr denn je unter Aufsätzen und Diktaten: “Du sollst schöner schreiben.” Die vereinfachte Ausgangsschrift löste die lateinische Ausgangsschrift bzw. die deutsche Schrift ab, die wohl zu viele Schnörkel und schmuckende Elemente hatten.
Die vereinfachte Ausgangsschrift sollte motorisch einfach umzusetzen sein. Deswegen wurde auf Schnörkel verzichtet, stattdessen gab es jede Menge Bögen, damit die Buchstaben alle miteinander verbunden werden können, ohne dass der Schüler den Stift absetzen muss. Aber hier liegt das Problem! Schreiben Sie selber mal einen Satz und Sie werden merken, dass Sie automatisch nach jedem 3. oder 4. Buchstaben kurz absetzen.
Mir ist es ein Rätsel, warum Kinder in deutschen Schulen erst ein Jahr lang die Druckschrift abmalen sollen – denn schreiben kann man das wirklich nicht nennen – und dann die Schreibschrift, die meistens in kürzester Zeit durchgezogen wird, ohne dass die Schüler, die Schreibschrift vertiefen können.
Warum kann man den Kindern nicht gleich zeigen: Das ist die Druckschrift, die wir lesen und das ist die Schreibschrift, die wir schreiben? Und diese Schreibschrift sollte nach Möglichkeit motorisch einfach und schnörkelfrei sein, so wie die Grundschrift oder die Basisschrift, die teilweise in der Schweiz unterrichtet wird.
Deswegen: Aufhören mit Streiten und den Kindern eine gute Schrift beibringen, aus der sie eine eigene Handschrift entwickeln können, aber vor allem: Geben wir den Kindern genügend Möglichkeiten, die Schreibschrift zu üben und zu vertiefen. Denn daran fehlt es oft!
Damit Ihre Kinder üben können, finden Sie im Folgenden Vorübungen zum Schreibenlernen sowie ein Schreibheft für die vereinfachte Ausgangsschrift – denn die Grundschrift wird wohl noch nicht so schnell nach Bayern kommen. Klicken Sie auf eines der Bilder, um die Datei herunterzuladen.

Schreibheft: Vereinfachte Ausgangsschrift

Share Button

9 Replies to “Schreibschrift – Übungsheft”

  1. Wunderbar! Ich habe einen Grundschüler, der weder Druckschrift noch Schreibschrift richtig zu schreiben gelernt hat. Danke für obiges Material, wird sofort zum Einsatz kommen 🙂

  2. Pingback: Druckschrift - Übungsheft | abcund123

  3. Pingback: SCHWUNGÜBUNGEN | abcund123

  4. Pingback: Vereinfachte Ausgangsschrift - abcund123

  5. Pingback: Ausgangsschrift - Vorlage - abcund123

  6. Pingback: Vereinfachte Ausgangsschrift - abcund123

  7. Pingback: Druckschrift - Übungsheft - abcund123

  8. Pingback: Ausgangsschrift – Vorlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*