Fünf Bienen – dreifach differenziert

Text, lesen, Legasthenie, Legathenietraining, Stephany Koujou, Koujou, AFS-Methode, Lesetext, Differenzierung

Nun hat es doch länger gedauert als geplant, aber heute gibt es endlich neues Material: Einen kurzen Text über “Fünf Bienen”. Die Kinder sollen den Text lesen und die dazugehörigen Bilder in der richtigen Reihenfolge ausschneiden und aufkleben. So wird neben dem Leseverständnis auch die Feinmotorik geübt.

Der Text ist dreifach differenziert

  • mit farbigen Silben
  • mit Silben in Graustufen
  • einfach in Schwarz

Die Idee zum Text habe ich hier gefunden: Fingerspiel – Fünf Bienen

Download: Fünf Bienen

4 Replies to “Fünf Bienen – dreifach differenziert”

  1. Liebe Stephany, das ist wirklich sehr hilfreich im “Lese-Training”, aber auch Wortrhythmus und Merkfähigkeit sind hiermit gut trainierbar.
    Top vielen Dank!
    LG
    Micha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*