Einfachere Labyrinthe

Einfachere Labyrinthe, Labyrinthe, Wahrnehmung, räumliche Orientierung, visuelle Wahrnehmung, Arbeitsblatt, kostenlos, Eltern, Kinder, Legasthenie, Dyskalkulie

Die Labyrinthe, die ich vor kurzem erstellt habe, waren für einige meiner Schüler noch zu schwierig. Aber da sie unbedingt auch Labyrinthe machen wollen, habe ich einfachere erstellt. Fünf Buben und fünf Mädchen wollen zu ihrem Spielzeug. Wenn man den Weg gefunden hat, kann das Blatt natürlich ausgemalt werden.

Diese Methode hat sich bewährt:

  • Geben Sie dem Kind ein Labyrinth.
  • Es soll zunächst versuchen, NUR mit den Augen den Weg durch das Labyrinth zu finden.
  • Wenn das zu schwierig ist, oder wenn es den Weg mit den Augen gefunden hat, soll es den Weg NUR mit dem Finger nachfahren.
  • Wenn das funktioniert, soll es den Weg mit einem Stift nachzeichnen. Dabei soll das Kind versuchen, die Wände des Labyrinths nicht zu berühren.

DOWNLOAD: LABYRINTHE: DIE KINDER WOLLEN ZU IHREM SPIELZEUG

Noch mehr Labyrinthe:

Noch mehr Downloads

Einfachere Labyrinthe, Labyrinthe, Wahrnehmung, räumliche Orientierung, visuelle Wahrnehmung, Arbeitsblatt, kostenlos, Eltern, Kinder, Legasthenie, Dyskalkulie Einfachere Labyrinthe, Labyrinthe, Wahrnehmung, räumliche Orientierung, visuelle Wahrnehmung, Arbeitsblatt, kostenlos, Eltern, Kinder, Legasthenie, Dyskalkulie

 

Share Button

4 Replies to “Einfachere Labyrinthe”

  1. Liebe Stephany
    Ja, die Labyrinthe sind toll. Und besonders hilfreich finde ich die (differenzierte) Anleitung zum Vorgehen. Vielen Dank.

  2. Danke für deinen Tipp! Da lasse ich mir etwas einfallen mit den Labyrinthen. Vielleicht ein Mathe-Blatt mit Selbstkontrolle oder so…
    LG:))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*