Doppelt gemoppelt…

Doppelt gemoppelt, rechnen, Dyskalkulie, Kinder, Eltern, Spinner, Kreiselspiel, Dyskalkulie, Arbeitsblatt, kostenlos, Grundschule, Förderschule, Vorschule, Koujou, Stephany Koujou

“Doppelt gemoppelt hält besser” ist das erste einer Reihe geplanter Kreiselspiele. Kreiselspiele sind eine gute Alternative zu Würfelspielen. Man braucht einen Bleistift und eine Papierklammer und schon kann man spielen. So geht es:

Doppelt gemoppelt, rechnen, Dyskalkulie, Kinder, Eltern, Spinner, Kreiselspiel, Dyskalkulie, Arbeitsblatt, kostenlos, Grundschule, Förderschule, Vorschule, Koujou, Stephany Koujou

Bei “Doppelt gemoppelt hält besser” üben Kinder das Doppelte der Zahlen von 1 bis 10, immer in Dreierschritte. Einige meiner Kinder haben noch Schwierigkeiten mit dem Konzept “Das Doppelte von …”. Zuerst haben wir die Zahlen von 1 bis 10 mit verschiedenen Materialien ausgelegt (Plättchen, Legoklötzchen, Knöpfe, Tiere – was den Kindern zusagt) und haben diese dann anhand eines Spiegels verdoppelt. Das fanden die Kinder sehr lustig und einleuchtend. Zusammen mit den Kreiselspielen hat es doppelt Spaß gemacht – doppelt gemoppelt hält eben besser. Viel Spaß!

Doppelt gemoppelt, rechnen, Dyskalkulie, Kinder, Eltern, Spinner, Kreiselspiel, Dyskalkulie, Arbeitsblatt, kostenlos, Grundschule, Förderschule, Vorschule, Koujou, Stephany Koujou

DOWNLOAD:

Doppelt gemoppelt, rechnen, Dyskalkulie, Kinder, Eltern, Spinner, Kreiselspiel, Dyskalkulie, Arbeitsblatt, kostenlos, Grundschule, Förderschule, Vorschule, Koujou, Stephany Koujou

Share Button

4 Replies to “Doppelt gemoppelt…”

  1. Noch einfacher geht es, wenn man jemanden davon überzeugt, dass er ein kleines Fläschchen Vanillelikör, Pfläumchen etc. leertrinken soll. Das Fläschchen kassiert man dann ein, säubert es und beklebt es nett. Durch die leicht konische Form kann man es dann anschließend wunderbar als Zeigerersatz benutzen. :)+

    Liebe Grüße, Birgit

  2. Pingback: Schlag den Affen! | abcund123

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*