Mathearbeit G: Haben-muss-Programm

mathearbeit
Bild: Mathearbeit G (Screenshot)

Es gibt Programme, die mag man und benutzt sie gerne und es gibt Programme, bei denen man denkt: “Wie habe ich das vorher ohne dieses Programm geschafft?” Mathearbeit G ist so ein Programm. Es schafft im Nu Arbeitsblätter für jede Stufe der Grundschule. Die Anzahl der Aufgaben, die erzeugt werden, ist nahezu unerschöpflich. Dabei ist das Programm sehr übersichtlich und einfach zu bedienen, auch für Anfänger. Mit einem Mausklick können Aufgaben variiert werden. Auch eigene Aufgaben können leicht eingebaut werden. Für Lehrer und Lehrerinnen ist es einfacher denn je, differenzierte Arbeitsblätter zu erstellen. Dyskalkulietrainer und Eltern können ohne große Schwierigkeiten, Blätter erstellen, um die Aufgaben zu üben, die das Kind gerade braucht.

Mir (und meinen Schülern) gefallen die Miniblätter sehr gut. Man kann den Zahlenraum auswählen, die Grundrechenart und dann den Schwierigkeitsgrad. Nur einige Mausklicks und fertig!

Auch im Bereich Geometrie gibt es viele Möglichkeiten: Würfelbauten, Formen, Spiegelungen, usw. Kurz, das Programm lässt keinen Wunsch übrig.

Der Entwickler stellt eine Demoversion zur Verfügung. Es gibt auch Programme für die Sekundarstufe, Programme für Deutsch und Lernprogramme (zum Üben am PC). Für Eltern gibt es kostengünstige Elternpakete. Die Bestellung ist unkompliziert und erfolgt online.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*