Halloween: Wahrnehmungstraining

Halloween, Wahrnehmungstraining, Nachfahren, rechts-links, Legasthenie, Dyskalkulie, Eltern, Kinder, Arbeitsblatt, Lehrer, Schule

Spinnen und Fledermäuse gehören wieder zum Alltagsbild. Kürbisse werden ausgehöhlt. Also ist es höchste Zeit für ein Halloween Wahrnehmungstraining. In der heutigen Datei gibt es Figuren zum Nachfahren (zweifach differenziert) sowie Übungen zum Unterschied von links und rechts. Einmal sollen die Kinder rechts und links aus der eigenen Perspektive üben, einmal aus der Perspektive der Figur auf dem Blatt. Für jüngere Kinder könnte diese zweite Variante noch zu schwierig sein. Schließlich gibt es noch eine “Finde den Unterschied”-Übung. Wenn ich dazu komme, werde ich diese Woche noch einige Übungen einstellen. Auf jeden Fall viel Spaß mit dieser Datei!

DOWNLOAD: HALLOWEEN

Noch mehr Halloween:

Share Button

7 Replies to “Halloween: Wahrnehmungstraining”

  1. Danke, das ist niedlich! -ich kann zu gruselig nicht leiden ;). Danke auch für den Morgue-Tipp, da macht Material erstellen gleich doppelt Spaß! Liebe Grüße, Karin

  2. Pingback: Halloween: ABC-Übungen | abcund123

  3. Pingback: Halloween: Übertrage die Figur ins Raster | abcund123

  4. Vielen Dank für die “gruseligen” Wahrnehmungsübungen! Rechts und links können meine 1.Klassler super brauchen! Ein Tipp: wir haben für links lila genommen, wegen der Eselsbrücke li- li! LG Petra

  5. Pingback: Halloween: ABC-Übungen

  6. Pingback: Halloween: Übertrage die Figur ins Raster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*