Das interaktive Rechendreieck

Interaktives Rechendreieck, app, ios, Christian Urff, rechnen, Dyskalkulie, Dyskalkulietraining, AFS-Methode, ipad

Rechendreiecke fördern das flexible Denken und Rechnen. Für einige meiner Trainingskinder sind die Rechendreiecke (siehe Beitrag von gestern) doch noch zu schwierig und sie brauchten ein zusätzliches Hilfsmittel. Gesucht, gefunden: das interaktive Rechendreieck von Christian Urff. Das interaktive Rechendreieck ist ein virtuelles Arbeitsmittel, mit dessen Hilfe Problemstellungen mit Rechendreiecken veranschaulicht und erkundet werden können. Mit diesem interaktiven Rechendreieck können Aufgaben mit Rechendreiecken interaktiv durch Ausprobieren gelöst werden. Meinen Schülern hat die Kombination von Arbeitsblatt und Hilfsmittel am iPad großen Spaß gemacht. Die App gibt es für iPad, iPhone und iPod Touch und kostet 0,99 €: Mehr Info. Absolute Empfehlung!

Christian Urff stellt weitere Möglichkeiten in seinem Blog vor:

  • Lege Plättchen, indem du mit einem oder mehreren Fingern das Dreieck berührst.
  • Verschiebe Plättchen von einem Feld in ein anderes, indem du sie berührst und ziehst.
  • Lösche ein Plättchen, indem du es aus dem Rechendreieck ziehst.
  • Verdecke ein Feld, indem du den Rollladen schließt.
  • Wenn du eine Zahl durchstreichst, kannst du sie aus- und wieder einblenden.
  • Schüttle das Rechendreieck, um alle Plättchen zu löschen.

Interaktives Rechendreieck, app, ios, Christian Urff, rechnen, Dyskalkulie, Dyskalkulietraining, AFS-Methode, ipad

Noch mehr Ideen gibt es auf der Seite von Christian Urff: Das interaktive Rechendreieck. Dort gibt es auch Links für eine Browser-Version, sowie Offline-Versionen für Mac und Windows.
Das interaktive Rechendreieck im Einsatz:

Arbeitsblätter: Rechendreiecke bis 10

Morgen auf jeden Fall vorbeischauen: Bloghop!

bloghop_bild_klein

Share Button

2 Kommentare zu “Das interaktive Rechendreieck

  1. Pingback: Rechendreiecke: Nur Zehnerzahlen bis 100 - abcund123

  2. Pingback: Rechendreiecke bis 100 - abcund123

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*